|  
 

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit stellt ein niederschwelliges Beratungs- und Interventionsangebot für Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur Oberstufe, für Lehrpersonen und Eltern dar, die im schulischen Alltag mit Schwierigkeiten konfrontiert werden. Sie kann direkt und ohne Zusatzformalitäten beansprucht werden. 

Oliver Ott ist von Montag bis Freitag erreichbar:
079 568 52 22
ssa(at)schule-nuerensdorf.ch
Hatzenbühlstrasse 25

Das Büro befindet sich im Schulhaus Hatzenbühl,
rechts neben dem Haupteingang.

Was verstehen wir unter Schulsozialarbeit?

Aus dem Berufsbild der Schulsozialarbeit vom SchulsozialarbeiterInnen Verband SSAV

Der Schulsozialarbeiter fördert gemeinsam mit den Akteuren der Schule die individuelle und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Er bietet Aktivitäten an, durch die SchülerInnen über das schulische Angebot hinaus ihre Fähigkeiten entwickeln, Anerkennung erfahren und soziale Prozesse mitgestalten können.

Der Schulsozialarbeiter trägt dazu bei, Benachteiligungen und Ausgrenzungen zu vermeiden und abzubauen, er unterstützt schulisch weniger erfolgreiche Schülerinnen und Schüler, ihre Stärken zu entfalten, ihre Ressourcen zu erschliessen und ihre Lebenspersprektiven zu entwickeln.

Der Schulsozialarbeiter berät Lehrpersonen und Eltern in Erziehungsfragen. Er bringt dabei sozialpädagogische und sozialarbeiterische Sicht- und Handlungsweisen in die Schule ein und nimmt eine Brückenfunktion zwischen den einzelnen Sozialpartnern wahr. Er schützt Kinder und Jugendliche vor Gefahren, indem er Unterstützung bei der Bewältigung alltäglicher Lebensprobleme und Risiken leistet und sie zur Selbsthilfe befähigt.

Der Schulsozialarbeiter trägt dazu bei, positive Lern- und Lebensbedingungen zu erhalten bzw. zu schaffen, indem er mitwirkt, die Schule als Lebensraum so zu gestalten, dass alle Kinder und Jugendlichen darin ihren Platz finden und sich an der Gestaltung des Lebensraumes Schule beteiligen sowie vielfältige Beziehungen zum sozialen Umfeld entwickeln können.